DE
Furoxone
Furoxone
Furazolidon ist ein Nitrofuran antibakterielles Mittel. Es wird verwendet, um Durchfall und Darmentzündungen zu behandeln, die durch Bakterien oder Protozoen-Infektionen verursacht werden.
 
Package Name
Pro Pille
Pro Packung
Sie Sparen
Bestellung
 
100mg × 30 pillen Next orders 10% discount
Pro Pille: 1.49$
Pro Packung: 44.69$
Sie Sparen: 0.00$
 
100mg × 60 pillen Next orders 10% discount
Pro Pille: 1.41$
Pro Packung: 84.39$
Sie Sparen: 4.99$
 
100mg × 90 pillen Next orders 10% discount
Pro Pille: 1.31$
Pro Packung: 118.09$
Sie Sparen: 15.98$
  Best Buy
100mg × 120 pillen Next orders 10% discount
Pro Pille: 1.24$
Pro Packung: 148.79$
Sie Sparen: 29.97$
 
100mg × 180 pillen Next orders 10% discount
Pro Pille: 1.15$
Pro Packung: 207.19$
Sie Sparen: 60.95$
 
100mg × 360 pillen Next orders 10% discount
Pro Pille: 1.09$
Pro Packung: 392.39$
Sie Sparen: 143.89$

Produktbeschreibung

Allgemeine Information
Furazolidon ist ein Nitrofuran antibakterielles Mittel. Es wird verwendet, um Durchfall und Darmentzündungen zu behandeln, die durch Bakterien oder Protozoen-Infektionen verursacht werden. Es wird auch verwendet, um Reisedurchfall, Typhus, Cholera und Salmonellen-Infektionen zu behandeln. Dieses Medikament wirkt durch die Abtötung von Bakterien und Protozoen.
Anweisung
Nehmen Sie Furoxone so ein, wie es von Ihrem Arzt verschrieben wird. Bestimmen Sie eine richtige Dosierung, die am besten Ihrem Krankheitszustand entspricht. Sie müssen sorgfältig alle Anweisungen befolgen, die Sie bekommen. Vermeiden Sie Ihre Dosis zu überschreiten, oder das Medikament länger einzunehmen, als das von Ihrem Arzt empfohlen wurde.
Vorsichtsmaßnahmen
Vermeiden Sie Alkohol zu trinken, weil das zu den Verschlimmerungen der Symptome führen kann. Dieses Medikament soll nicht gleichzeitig mit Koffein oder mit der Nahrung, die Tyramin enthält, verwendet werden. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes über die Art und Menge der Flüssigkeiten, Mahlzeiten, Nahrungsergänzungen und anderen Medikamente, die Sie sicher mit diesem Produkt einnehmen dürfen.
Kontraindikationen
Dieses Medikament ist bei Patienten kontraindiziert, die Überempfindlichkeit gegenüber Furazolidon haben. Vermeiden Sie dieses Arzneimittel einzunehmen, wenn Sie schwanger sind oder stillen.
Mögliche Nebenwirkungen
Suchen Sie sofort nach Nothilfe, wenn Sie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, Schwindel, allergische Reaktionen wie Nesselsucht, Urtikaria, Juckreiz, Gelenk- oder Muskelschmerzen, Gelbsucht (Gelbfärbung der Augen oder der Haut), Halsschmerzen haben. Das ist keine vollständige Liste aller möglichen Nebenwirkungen. Andere können bei manchen Patienten auftreten und es kann einige Nebenwirkungen sein, die noch nicht bekannt sind. Wenn Sie andere Nebenwirkungen haben, die nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
Wechselwirkung
Informieren Sie Ihren Arzt über alle Arzneimittel, die Sie einnehmen können, besonders über Klasse von Psychostimulanzien der Phenethylamine Klasse wie Amphetamine interagieren, Adderall, Dexedrine, DextroStat, Desoxyn, ProCentra, etc; Stimulantien und Appetitzügler, abschwellende Mittel, die verwendet werden, um Hypotonie mit der Anästhesie zu behandeln, wie Ephedrin; Monoamin Oxidase-Hemmer (MAO) des Hydrazin-chemischen Klasse als Antidepressiva wie Isocarboxazid Enerzer, Marplan, Marplon, Tranylcypromin, Procarbazin; trizyklische Antidepressiva. Wechselwirkung zwischen zwei Medikamenten nicht immer bedeutet, dass Sie die Einnahme einer von ihnen aufhören müssen. Informieren Sie Ihren Arzt über alle verschreibungspflichtige und rezeptfreie Arzneimittel, Vitamine und Phytopharmaka, die Sie einnehmen.
Verpasste Dosis
Nehmen Sie die verpasste Dosis so bald wie möglich ein. Wenn es fast Zeit der folgenden Einnahme ist, lassen Sie es gerade aus und gehen Sie zu Ihrem Einnahmeplan zurück. Nehmen Sie keine Extradosis ein, um die verpasste Dosis zusammenzusetzen.
Überdosierung
Die Überdosis-Symptome sind nicht zu erwarten. Wenn Sie denken, dass Sie das Arzneimittel überdosiert haben, suchen Sie sofort nach Nothilfe. Tun Sie das auch, wenn es keine Anzeichen von Unwohlsein oder Vergiftung sind. Möglicherweise müssen Sie dringend ärztliche Hilfe brauchen.
Aufbewahrung
Bewahren Sie das Arzneimittel bei der Raumtemperatur zwischen 59-77ºF (15-25ºC) weg vom Licht, der Feuchtigkeit und Hitze auf. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Bewahren Sie alle Arzneimittel weg von Kindern und Haustieren auf. Beachten Sie das Verfallsdatum!
Garantie
Die an der Web-Seite präsentierte Information hat ein allgemeines Charakter. Bemerken Sie bitte, dass diese Information für die Selbstbehandlung und Selbstdiagnose nicht verwendet werden kann. Sie sollen sich mit Ihrem Arzt oder Gesundheitsfürsorge-Berater bezüglich irgendwelcher spezifischen Instruktionen Ihrer Bedingung beraten. Die Information ist zuverlässig, aber wir geben zu, dass sie Fehler enthalten konnte. Wir sind für irgendwelche, direkte oder indirekte, spezielle oder andere Schäden nicht verantwortlich, die durch den Gebrauch dieser Information über die Web-Seite verursacht ist, und auch für Folgen der Selbstbehandlung.